Rohrnetzspülungen - Bekanntmachung

Der WTL gibt bekannt, dass die Trinkwasserleitungen zu folgenden Terminen gespült werden -
- wir bitten um Ihr Verständnis!
 

Falls Sie Fragen zur Rohrnetzspülung haben oder bei längerfristigen Störungen informieren Sie uns bitte: Tel.: 0 54 51 - 900 100

 

Datum:

18.10. - 22.10.2021

Ort:

Ibbenbüren  

Bemerkung:

Der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land spült vom

18.10. bis zum 22.10.2021

die Trinkwasserleitungen in folgenden Gebieten:

Stadt Ibbenbüren

Das Gebiet wird begrenzt :

im Norden     

durch die Bundesbahn und die Straßen „Am Friedhof“, „Waldfrieden“,

„Am Weinberg“, „Bergstraße“, „Laggenbecker Straße“ bis Einmündung

„Alstedder Grenze“,

 

im Osten       

durch die Straßen „Alstedder Grenze“, „Wilhelmstraße“ bis Nr. 269,

„Dörnebrink“, einschließlich Siedlung „Fordweg Ost“ und durch die

Teutoburger Waldeisenbahn

im Westen      durch die Straße "Brookfeld" und die Ibbenbürener Aa

im Süden       durch die A 30. 

Die Einrichtungen (Hydranten und Schieber) des WTL sind grundsätzlich

immer  frei zu halten!

Die Arbeiten werden ab Montag 0.00 Uhr bis 6.00 Uhr  und in den darauf folgenden Nächten von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr durchgeführt.

Während und nach dem Spülen muss mit leichter Verfärbung des Wassers gerechnet werden.

Außerdem kann während dieser Zeit der Druck stark absinken, in einigen Fällen kann die Versorgung ganz ausfallen.

Sollten während der Spülzeiten längerfristige Störungen auftreten, bitte die Störungsstelle in Ibbenbüren, Tel. 05451 - 900 100, anrufen.

 

Datum :

25.10. - 29.10.2021 

Ort : 

Tecklenburg 

Bemerkung:

 Der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land spült vom

25.10. bis zum 29.10.2021

die Trinkwasserleitungen in folgenden Gebieten:

Stadt Tecklenburg

einschließlich Sundernstraße und Wiesenstraße ( Ledde ). 

Die Einrichtungen (Hydranten und Schieber) des WTL sind grundsätzlich

immer  frei zu halten!

Die Arbeiten werden ab Montag 0.00 Uhr bis 6.00 Uhr  und in den darauf folgenden Nächten von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr durchgeführt.

Während und nach dem Spülen muss mit leichter Verfärbung des Wassers gerechnet werden.

Außerdem kann während dieser Zeit der Druck stark absinken, in einigen Fällen kann die Versorgung ganz ausfallen.

Sollten während der Spülzeiten längerfristige Störungen auftreten, bitte die Störungsstelle in Ibbenbüren, Tel. 05451 - 900 100, anrufen.