TRINX Frischequelle für Kitas und Schulen

Kinder und Jugendliche trinken oft zu wenig Wasser und zu viele zuckerhaltige Softdrinks. Die Folgen können mangelnde körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und Übergewicht sein. Daher hat unsere Initiative TRINX zum Ziel, den Kindern und Jugendlichen die Lust am Wassertrinken zu vermitteln.

Seit 2008 setzen wir, der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land gemeinsam mit dem Wasser für Menschen e.V., das Projekt TRINX in unserem Versorgungsgebiet um. Ziel ist es, insbesondere junge Menschen für eine gesunde Ernährung zu begeistern sowie Wasser zu einem spannenden und wichtigen Thema zu machen. Dass die ausreichende Versorgung mit gutem Trinkwasser dabei eine große Rolle spielt, versteht sich von selbst.

Seit Beginn des TRINX Projektes im Jahre 2008 trinken im Versorgungsgebiet des WTL bereits rund 27.000 Menschen in Schulen, Unternehmen, Betriebsstätten und Verwaltungen täglich frisches Wasser aus leitungsgebundenen Trinkwasserspendern, sogenannten TRINX Frischequellen.

2017 wird das Projekt nun auf Kitas und Kindergärten ausgeweitet!

15 Kitas in unserem Versorgungsgebiet werden wir 2017 mit kostenlosen TRINX Frischequellen im Wert von je 1.500 Euro ausstatten.

Da das Interesse größer war, entschied am 17. Mai 2017 ein Losverfahren über die glücklichen Gewinner.

Wir beraten Sie als Kitaleiter, Lehrer und Eltern gerne, welche Möglichkeiten es 2018 gibt, eine gesunde Trinkwasserlösung in ihrer Einrichtung mit einer TRINX Frischequelle zu realisieren.